Über uns

HERZLICH WILLKOMMEN AUF UNSERER HOMEPAGE!

Wir, Servus Steyregg sind eine ehrenamtliche Initiative in der kleinen oberösterreichischen Stadt Steyregg. Hinter Servus Steyregg verbergen sich viele engagierte Menschen in Steyregg, die gemeinsam für ein vielfältiges Miteinander einsetzen.

Im Jahr 2015 wurden in der 5000-seelen Gemeinde Steyregg binnen neun Monaten drei Quartiere für erwachsene und jugendliche Asylwerber eröffnet. Das dritte und größte der drei Quartiere wurde in Folge der ersten Anwendung des Durchgriffsrechts des Bundes und ohne Einbindung der Bevölkerung geschaffen. Diese Entscheidung stellte das Miteinander in Steyregg vor gewisse Aufgaben.

Einige engagierte Steyregger begannen mit dem Sprachcafé, Spendensammelaktionen und weiteren privaten Bemühungen, um den neu zugezogenen Mitmenschen den Start in den österreichischen Alltag zu erleichtern. Diese Anfänge bildeten das Fundament, auf dem schließlich im Jahr 2015 die private Initiative Servus Steyregg gegründet wurde.

Seither ist unsere Initiative stetig gewachsen; derzeit bestehen wir aus etwa 80 Freiwilligen und bis zu 240 geflüchteten Bewohnern Steyreggs. Durch die Organisation und Durchführung von Begegnungsveranstaltungen, Deutschlernangeboten, Freizeitgestaltung, Festen, und mehr, wollen wir ein buntes Zusammenleben in unserer Stadt fördern.

Wir bedanken uns bei allen Freiwilligen, Unterstützern, Begeisterten und Besuchern unserer Veranstaltungen!